So verwenden Sie „Google Now on Tap“ auf Android

Machen Sie das Beste aus dieser intelligenten Funktion.

„Google Now on Tap“ ist eine Erweiterung einer Funktion namens „Google Now“, in der verschiedene Karten mit Informationen darüber erscheinen, was Sie auf Ihrem Smartphone tun. Wenn Sie beispielsweise nach einem Restaurant suchen, erhalten Sie eine Karte mit einer Wegbeschreibung und der geschätzten Reisezeit. Oder wenn Sie nach einer Sportmannschaft gesucht haben, können Sie eine Karte mit dem Saisonrekord dieser Mannschaft oder dem aktuellen Ergebnis erhalten, wenn sie spielt. Der „on tap“-Teil dieser Funktion gibt Ihnen die Möglichkeit, weitere Informationen anzufordern, wenn Sie sie benötigen, und direkt mit der von Ihnen verwendeten App zu interagieren. Es funktioniert mit den meisten Google-Produkten sowie mit einigen Anwendungen von Drittanbietern. Du kannst damit beginnen, sobald du dein Android-Betriebssystem auf 6.0 aka Marshmallow oder später aktualisiert hast.

Hier ist, was Sie mit Google Now on Tap tun können.

Die folgenden Anweisungen sollten unabhängig davon gelten, wer Ihr Android-Handy hergestellt hat: Samsung, Google, Huawei, Xiaomi, etc.

Einschalten

Google jetzt auf Knopfdruck aktivieren

Sobald Sie das Marshmallow-Betriebssystem oder später installiert haben, müssen Sie Google Now auf Tap aktivieren. Glücklicherweise hat Google Anweisungen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Home-Taste gedrückt zu halten, unabhängig davon, ob Ihr Smartphone über eine Hard- oder Software-Taste verfügt. Links sehen Sie die Meldung, die erscheint. Klicken Sie auf Einschalten und Sie sind startklar. Tippen Sie auf Ihre Home-Taste, um diese Funktion in Zukunft zu nutzen, oder sagen Sie „OK Google“ und stellen Sie eine Frage zu der von Ihnen verwendeten App.

Sie können auch auf Google Now und seine Einstellungen zugreifen, indem Sie direkt auf Ihrem Bildschirm blättern. Unter Voice können Sie „On Tap“ aktivieren oder deaktivieren.

Informationen über einen Künstler, eine Band oder einen Song erhalten

Google jetzt auf Knopfdruck: Musik

Wir haben Google Now on Tap ausprobiert, indem wir zunächst einen Song auf Googles Play Music abgespielt haben, obwohl es auch in Musikanwendungen von Drittanbietern funktioniert. Sie erhalten Links zu Informationen über den gespielten Song sowie den Interpreten, mit Links zu YouTube, IMDb, Facebook, Twitter und anderen Apps mit relevanten Informationen. Auf diese Weise können Sie Ihrer Lieblingsband auf Social Media folgen oder Musikvideos ansehen, ohne einen Browser öffnen und eine Google-Suche durchführen zu müssen.

Erfahren Sie mehr über einen Film (oder eine Reihe von Filmen)

Google jetzt auf Knopfdruck: Film

Das Gleiche gilt für Filme; wie Sie hier sehen können, hat Google Now on Tap Informationen sowohl über die Star Wars-Filmreihe als auch über den Film 2015 bereitgestellt.

Erhalten Sie Details über ein Restaurant, Hotel oder andere Sehenswürdigkeiten.

Google jetzt auf Knopfdruck: Ort

Das Gleiche gilt für die Orte. Hier haben wir nach „Four Seasons“ gesucht und sowohl für das Hotel als auch für die Restaurantkette Ergebnisse erhalten. Sie können sich die Bewertungen der einzelnen Artikel ansehen und schnell eine Wegbeschreibung erhalten.

Manchmal, auf Knopfdruck, wird es falsch.

Google jetzt auf Tap: irrelevantes Ergebnis

Bei unserem ersten Google Now on Tap-Versuch habe ich ihn in der Gmail-App gestartet, nachdem ich eine Benachrichtigung erhalten habe, dass eine neue Episode eines Podcasts verfügbar ist. Das Stück trägt den Titel „The Golden Chicken“, und Google Now holte Informationen über ein Restaurant mit diesem Namen und nicht über den Podcast.

Und manchmal gibt es nichts.

Google jetzt auf Knopfdruck: Nichts

Es ist auch möglich, wenn auch nicht einfach, Google Now on Tap mit einer obskuren Suche oder einer App, die es nicht lesen kann, wie z.B. Ihrer Fotogalerie, zu blockieren. Alles in allem ist es aber ein großartiges Recherchetool.